WICHTIG!

Bitte beachten Sie dass für Bestellungen ein LOGIN notwendig ist - die Daten erhalten Sie nach Abgabe der Einzugsermächtigung per E-Mail. Bitte geben Sie auch Schülername, Klasse, Schule, Telefonnummer und E-Mail Adresse an!

Online-Bestellvorgang:
Nach erfolgreichem Login wechseln Sie zum Punkt "Menü Bestellung" und rufen die betreffende Kalenderwoche (z.B.: KW35) auf. Sie sehen die Auflistung der Suppen und Speisen der betreffenden Woche - am Beginn dieser Liste haben Sie die Möglichkeit für den jeweiligen betreffenden Tag eine Suppe (Ja/Nein) und eine der beiden Speisen (A/B) auszuwählen.

! ACHTUNG - GEBEN SIE BITTE NUR EINMAL PRO KW IHRE BESTELLUNG AB !

Preise

Tagesteller € 4,00

Tagessuppe € 0,95

Tagesteller mit Suppe € 4,95

Preise inkl. aller Abgaben

Bestellung / Bezahlung

Die Speisepläne der Firma Gourmet werden jeweils für acht Wochen online gestellt (5xjährlich).

Die Bezahlung des Mittagstisches erfolgt entweder
Variante 1: direkt bei Bestellung am Schulbuffet, oder
Variante 2: per Bankeinzug. 

Es werden nur die Speisen verrechnet, welche am Speiseplan angekreuzt wurden!

Variante 1: Bestellung direkt im Schulbuffet – nur gegen BARZAHLUNG: Bitte das ausgefüllte Formular mit dem entsprechenden Betrag im Schulbuffet abgeben. Ohne korrekt ausgefülltem Bestellformular und entsprechendem Bargeld-betrag können keine Menübestellungen entgegengenommen werden!  

Variante 2: Sie haben die Möglichkeit, direkt auf unserer Homepage www.schulkantine.at die Menüpläne einzusehen und auch direkt zu bestellen, Bezahlung erfolgt ausschließlich per Bankeinzug!
ACHTUNG: Bei Bezahlung per Bankeinzug benötigen wir von den Eltern eine Einzugsermächtigung, die direkt am Schulbuffet oder hier erhältlich ist.
Bitte nur im Original - keine Scans oder Kopien!

Wir weisen darauf hin, dass pro Bankeinzug (1xmonatlich) eine Buchungsgebühr von € 0,55 anfallen, die gemeinsam mit der Rechnungssumme von Ihrem Konto abgebucht werden.

Ohne korrekt ausgefüllter und unterschriebener Einzugsermächtigung können keine Menübestellungen entgegengenommen werden!

Die Abbuchung erfolgt jeweils nach einem konsumierten Monat, spätestens 5 Tage nach Beginn des Folgemonats, unter Berücksichtigung aller Abbestellungen des Vormonats.

Ausnahme: Aufgrund der Ferientage zu Beginn des Jahres bzw. der darauf folgenden Semesterferien Anfang Februar erfolgt die Abbuchung der KW 01 - 08 Anfang März!

Bei Fehlbuchungen (mangelnde Kontodeckung) werden die anfallenden Bankspesen von Ihnen getragen.  

Für beide Bestellvarianten gilt: Die Bestellungen müssen bis spätestens Montag, 14h für die darauffolgende Kalenderwoche eingehen.
Sollte dieser Tag ein Feiertag/schulautonomer Tag sein, gilt der vorherige Werktag /14h/ als letzte Bestellmöglichkeit.
Beispiel: Osterferien 2017 (= KW 15 ):  Bestellschluss für KW 16 + 17 ist Freitag 07/04/17 VOR den Ferien!

Ausgabe:

Die Ausgabe des Mittagessens erfolgt nach der 4., 5. und 6. Stunde.
Der Mittagstisch wird um spätestens 14:15 Uhr beendet.

Abbestellung: Bitte beachten Sie bei Bestellungen eventuelle Skikurse, Ausflüge, Sport- und Sprachwochen Ihres Kindes (siehe auch elektronisches Klassenbuch)! Im KRANKHEITSFALL können Sie die bestellten Menüs per Email abbestellen.

Bitte beachten Sie dass Stornierungen nur per Telefon und E-Mail entgegengenommen werden.

Wir bitten um Verständnis, dass Stornierungen aus logistischen Gründen mindestens 48h im Voraus (2 Werktage) erfolgen müssen.

Um das Storno auch richtig zuordnen zu können, benötigen wir einige Angaben: Name, Schule, Datum, Bar- od. Online Bestellung,

Menü A od. B. 

Beispiel: Storno für  Andrea Mustermann, Schule …., Datum….Online/ -od. Barbestellung….Menü A od. B. 

Für Fragen hinsichtlich der An-, Abmeldung, Verrechnung, sowie des Bankeinzugs stehen wir Ihnen von Mo-Fr von 08.00 bis 15.00 unter folgenden Rufnummern zur Verfügung:
Hr. Saeeid PourJahani    0699 17259821
Fr. Karin M. PourJahani   0699 17259820